Sale Off
Höllberg Spätburgunder QbA trocken 2019, Weingut Schloss Schönberg
€23,00
€30,67 / 1l

Inkl. MwSt., zzgl. 4,90€ Versandkosten, Lieferzeit 1-3 Tage

0,75l Flasche

Im Höllberg Spätburgunder begegnen sich Granit und Löss, was bereits erkennbar wird, wenn man in das Glas hinein riecht. Dunkle Kirschen, große Würze und eine leichte Amarena-Anmutung. Am Gaumen dann klar, stoffig und fleischig zugleich.

Jahrgang: 2019

QualitätDeutscher Qualitätswein trocken

Rebsorten: Spätburgunder

Boden: Granit

Anbau: Auf einer der besten Parzellen im Höllberg, genauer auf dem Teil “Bubberg“, wachsen die ältesten Spätburgunder-Trauben des Weinguts. Auf dem nach Westen orientierten   Plateau befindet sich neben dem tiefgründigen Löss eine tief durchzogene Granitader. Hier herrschen beste Bedingungen für den Spätburgunder wie Wind, Wärme und   nächtliche Kühle.  

Vinifizierung: Die Trauben werden von Hand in kleinen Boxen gelesen und anschließend im Weingut nochmals sortiert und teilweise entrappt. Ohne Pumpvorgänge kommen die Trauben in die Maische-Gärbottiche. Nach einer kurzen Mazerationszeit vergärt die Maische spontan mit  natürlichen Hefen. Der Ausbau des Weins findet in neuen und gebrauchten französischen Barriques statt. Er wird unfiltriert abgefüllt. 

Analyse: 13,5% Alkohol, 0,6 g/l Restsüße, 7,1 g/l Säure

Allergene: Enthält Sulfite

Hersteller: Weingut Schloss Schönberg, Zwischen den Bächen 23-25, 64625 Bensheim 

Trinktemperatur12 - 16°C

Speiseempfehlung: Mit Tempeh und Kräuterseitlingen gefüllter Kürbis mit Tahin-Joghurtsauce (Klicken um Rezept anzuzeigen)

Weitere Produkte: