Sale Off
Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder trocken Alte Reben 2019, Weingut Mohr, BIO
€28,00
€37,33 / 1l

Inkl. MwSt., zzgl. 4,90€ Versandkosten, Lieferzeit 1-3 Tage

0,75l Flasche

Die Alten Reben bestechen mit einer komplexen und vielschichtigen Nase. Neben dem typischen Höllenberg Cassis finden sich reife Brombeeraromen und Erdbeerkompott in der Nase. Düfte von Leder und Rauch komplettieren das Aromaerlebnis.

Jahrgang: 2019

QualitätDeutscher Qualitätswein trocken

Rebsorten: Spätburgunder

Boden: Tonschiefer und Beimengungen von Lößlehmen und Taunusquarzit-Verwitterungsböden 

Anbau: Mitten im UNESCO-Weltkulturerbe Mittelrheintal liegt der berühmte Höllenberg, dessen Namen nichts mit der Hölle zu tun hat, auch wenn hier blutroter Wein wächst. Vielmehr leitet es sich aus dem altdeutschen Wort Halde für Berg ab. Uralte Süd-Südwest Steillage mit 30 bis 60 Prozent Hangneigung, Mikroklima aus sonnenbeschienen Hängen, dem ausgleichenden und wärme reflektierenden Rhein zu Füßen und der idealen Zusammensetzung der Schiefer- und Quarzitböden.

Vinifizierung: Der Wein wurde auf der Maische vergoren, anschließend 18 Monate in deutschen Eichenholzfässern gelagert und unfiltriert abgefüllt.

Analyse: 13 % Alkohol, 2,2 g/l Restsüße, 5,2 g/l Säure

Allergene: Enthält Sulfite

Hersteller: Mohr - Wein & Kulinarik Rheingau, Rheinstraße 21, 65391 Lorch

Trinktemperatur: 14-16°C

Weitere Produkte: