Spaghettini Aglio Olio e Peperoncino - Herbivore Hub

Zutaten für 4 Personen

450g Spaghettini

150g Chilischoten, möglichst in verschiedenen Farben

3-4 Knoblauchknollen 

100ml neutrales Pflanzenöl

1 Bund Petersilie

Meersalz 



Zubereitung

  1. Chilischoten mit Kernen in dünne Scheiben schneiden.
  2. Knoblauchzehen von den Knollen lösen, schälen und quer in Scheiben schneiden.
  3. Die Hälfte der Petersilie hacken, von der anderen Hälfte die Blätter abzupfen. 
  4. Spaghettini nach Packungsangabe al dente kochen, abgießen, in den Topf zurückgeben und warm halten. 
  5. Pflanzenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Chilischoten und den Knoblauch in die Pfanne geben und anrösten, bis der Knoblauch anfängt, bräunlich zu werden.
  6. Die gehackte Petersilie hinzufügen und alles kräftig salzen. 
  7. Spaghettini aus dem Topf nehmen und mit der Chili-Knoblauch-Mischung vermengen. 
  8. Auf tiefen Tellern anrichten und mit den Petersilienblättern bestreuen. 

Weinempfehlung

Gleisweiler Hölle Grauburgunder VDP.Erste Lage trocken 2020, Weingut Meßmer, BIO

 Rezept zum Download

in diesem Artikel genannten Produkte

Mehr Artikel

Bruschetta Klassisch

Bruschetta ist eine italienische Vorspeise, die aus geröstetem Brot besteht, das zuvor mit Knoblauch eingerieben und mit Olivenöl und Salz bestrichen wurde.

Veganer „Truthahn“-Braten mit Herbivore Groundbreaking Gravy

Ein köstlicher veganer "Truthahn" für das Weihnachtsfest mit einer wunderbar aromatischen Bratensauce.
Lasst es euch schmecken.